Archive

Bibelspruch des Tages: Epheser 5,24

Männerphantasien

Die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau schreiben sich heute gerne federführend die beiden christlichen Kirchen auf die Fahne. Unsere Gesellschaftsordnung, so wird kolportiert, ist eine logische Konsequenz christlicher Werte. Ist dies so? » Artikel lesen

veröffentlicht am von Protestant | 2 Kommentare

Jesus, wer warst Du?

Jesus der alte Phrasenschmied

Auch wer dem Christentum fern bleibt erkennt Jesus doch als besonders vorstechende Person unreflektiert an. Auch der Islam gönnt ihm den Status eines Propheten, nur wenn es um die Gottwerdung geht werden sie pampig. Es kann nur einen geben. Wer war dem Josef sein Jung? » Artikel lesen

veröffentlicht am von Protestant | 10 Kommentare

St. Stephans-Basilika Budapest

St. Stephans Basilika Budapest

Wie es sich gehört: Protzend alles zum Quadrat überragen müssen; des Glaubens wegen immer höhere Goldene Türme. Architektonisch wirkt es wertvoll. So wertvoll, dass es Budapest mit der schnuckeligen St. Stephans Basilika, einen Steinwurf von der Donau entfernt, zu einem weiteren UNESCO Weltkulturerbe schafft. Auf der Suche nach dem Fahrstuhl haben wir uns dann im Kreis doch… Artikel ansehen » Artikel lesen

veröffentlicht am von Protestant | Schreibe einen Kommentar

Christi Himmelfahrt – und keiner geht hin

Christi Himmelfahrt

Christi-Himmelfahrt ist eines der wichtigsten Tage im christlichen Kalender. In Deutschland ist dieser Tag heute besser bekannt als Vatertag. Der Tag, an dem Männer, ob Väter oder nicht, ihre korngestählten Körper einer Belastungsprobe aussetzen. Mit der Auferstehung ist ohnehin kein Blumentopf mehr zu gewinnen. » Artikel lesen

veröffentlicht am von Protestant | 2 Kommentare