Archive

Re: Brief an einen Atheisten

Dunkle Wolken ziehen auf

Bereits seit einiger Zeit kursiert der „Brief an einen Atheisten“ durch das Netz. Als kritisch publizierender Geist erhält man ihn dann irgendwann gut gemeint als Allmacht gegen seine Thesen per Mail. Da er auch mir anonym zugesendet wurde, möchte ich gerne darauf eingehen. » Artikel lesen

veröffentlicht am von Protestant | 1 Kommentar